Insolvenz-Informationen, Insolvenz-Pressespiegel, Insolvenz-Statistiken
Ein Produkt der » Verlag INDat GmbH

Pressespiegel

  • 19.10.2018 | Digitalfernsehen.de
    Das Traditionsunternehmen aus Oberbayern ist eine wirtschaftliche Schieflage geraten. Die Ende August angemeldete Insolvenz soll aber in Eigenverwaltung 
  • 19.10.2018 | Freie Presse
    Was wäre die von Ihnen favorisierte Lösung nach der Insolvenz gewesen? Ein wirklicher Neuanfang, bei dem aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt wurde. Das heißt erstens: Die Strukturen innerhalb des Vereins aufbauen, sodass ein gutes Fundament 
  • 19.10.2018 | Freie Presse
    Perez bestreitet 2019 damit bereits seine sechste Saison für den Rennstall, der kürzlich durch den Milliardär Lawrence Stroll vor der Insolvenz gerettet worden war. Wer neben Perez das zweite Cockpit für 2019 erhält, ist noch unklar. Es wird allerdings 
  • 19.10.2018 | Trierischer Volksfreund
    Nach der Insolvenz der Betreiber der Gaststätte im Roscheider Hof hat der Museumsverein noch keinen neuen Wirt gefunden. Somit endet die Museumssaison und auch das Jahr 2018 höchstwahrscheinlich ohne gastronomisches Angebot (siehe Info)
  • 19.10.2018 | BTC-ECHO
    Angesichts der drohenden Insolvenz der Noble Bank, bei der die Krypto-Börse Bitfinex den Großteil ihrer Tether-Einlagen verwahrte, mussten sich sowohl die Bitfinex als auch Tether nach einer neuen Partnerbank umsehen. Der Umstand, dass Tether und 
  • 19.10.2018 | aeroTELEGRAPH
    Im Unterschied zu einer normalen Insolvenz behält die Unternehmensführung bei einer Eigenverwaltung die Kontrolle, anstatt sie an einen Insolvenzverwalter abzugeben. Das Gericht stellt der Geschäftsführung stattdessen einen sogenannten Sachwalter an 
  • 19.10.2018 | ORF.at
    Mit Passiva von fast 7,9 Millionen Euro steht der steirische Medizinprodukteentwickler I.T.S. vor der Insolvenz. Laut Kreditschützern sind mehr als 150 Gläubiger und 17 Mitarbeiter betroffen. Mehr dazu in steiermark.ORF.at. Zurück 
  • 19.10.2018 | NDR.de
    Nach Angaben eines Unternehmenssprechers gegenüber NDR 1 Niedersachsen sei geplant, sobald wie möglich mit dem Betriebsrat über einen Interessenausgleich zu sprechen. Die Tönnies-Gruppe hatte den Standort Badbergen nach der Insolvenz der 
  • 19.10.2018 | Kleine Zeitung
    Die steirische Medizintechnikfirma ITS GmbH in Laßnitzhöhe bei Graz ist mit einer Überschuldung von 4,6 Millionen Euro insolvent. Dies teilten die Kreditschützer AKV, Creditreform und KSV am Donnerstag mit. Ein Antrag auf Sanierung ohne 
  • 19.10.2018 | Österreichs Luftfahrtmagazin
    Nach der Insolvenz der staatlichen Cyprus Airways Anfang 2015 gründete die zypriotische Regierung eine neue Fluggesellschaft: Cobalt Air. Das Unternehmen führte im Juni 2016 den ersten Flug von Larnaca nach Athen durch. Weitere Ziele waren etwa 
  • 19.10.2018 | Schwäbische Post
    Die Insolvenz der Containerfirma P&R ist einer der größten Fälle von Wirtschaftskriminalität in der Bundesrepublik. Gutgläubige Anleger investierten in ein vermeintlich grundsolides Geschäftsmodell. Das funktionierte jahrzehntelang, bis es im März zur 
  • 19.10.2018 | Rechtslupe
    Das Bundesarbeitsgericht hat dem Gerichtshof der Europäischen Union in zwei Verfahren Fragen zur Haftung des Erwerbers beim Erwerb eines Betriebes aus der Insolvenz zur Vorabentscheidung vorgelegt. Konkret geht es um die Auslegung von Art. 3 Abs
  • 19.10.2018 | Frankfurter Allgemeine Zeitung
    Sein erster Versuch, sich mit einem nach ihm benannten Hersteller von Elektrofahrzeugen in der Autoindustrie zu etablieren, endete nach vielversprechendem Start in der Insolvenz. Davon hat er sich aber nicht entmutigen lassen, denn mit der gleichen 
  • 19.10.2018 | Mittelbayerische
    Regensburg.Der Geschäftsführer der Mischwerk GmbH, Zoran Janjic, hat beim Regensburger Amtsgericht einen Antrag auf Insolvenz gestellt. Das Mischwerk ist eine Veranstaltungshalle, die 2016 in den Räumen der früheren Disco Qu in Königswiesen 
  • 19.10.2018 | Oberbayerisches Volksblatt
    P&R: Tausende Anleger kämpfen um ihr Geld Die Insolvenz gilt als einer der größten Anlegerskandale in Deutschland: Tausende Anleger bangen um ihr Erspartes bei der insolventen Containerfirma P&R. P&R: Tausende Anleger kämpfen um ihr 
  • 19.10.2018 | PNP Plus
    Giebelstadt. Der aus der Insolvenz gerettete bayerische Bootsbauer Bavaria will schon 2020 wieder kostendeckend arbeiten. "Wir können sagen, dass wir für das nächste volle Geschäftsjahr eine schwarze Null erwarten", sagte Ralph Kudla, Geschäftsführer 
  • 19.10.2018 | FOCUS Online
    Erik Appel, der wenige Monate vor der Insolvenz ins Unternehmen eintrat, erklärte die akute Schieflage der Werft bis zum Frühjahr auch mit Management- und Planungsfehlern: „Eine der maßgeblichen Ursachen ist, dass wir Boote entwickelt haben, die nicht 
  • 19.10.2018 | Yacht.de
    Marktanteile zurückgewinnen und Produktionskosten senken, das sind die vorrangigen Ziele, die sich die neuen Eigentümer der im April in die Insolvenz gegangenen Bavaria-Werft in Giebelstadt gesetzt haben. Leicht zu erreichen werden sie nicht sein
  • 19.10.2018 | ORF.at
    Die Gemeinde Lend setzte in die Investoren der MTX-Gruppe große Hoffnungen. Das tschechische Unternehmen hatte die Aluminium-Gießerei übernommen und weitergeführt. Ende 2016 war die Aluminium Lend Gesellschaft von der SAG (Salzburger 
  • 19.10.2018 | Frankfurter Allgemeine Zeitung
    Auch diesen Prospekt hatte die Finanzaufsicht Bafin geprüft, ohne dabei Hinweise auf eine bevorstehende Insolvenz oder den hohen Fehlbestand zwischen verkauften und vorhandenen Containern festzustellen. Wie Jaffé den Gläubigern auf der 
  • 19.10.2018 | Bayerischer Rundfunk
    Ab November ist in Giebelstadt bei Bavaria Yachtbau Schluss mit Kurzarbeit für die 550 Beschäftigten. Außerdem ist die Einstellung von mindestens 50 weiteren Fachkräften geplant. Das waren nach der Insolvenz gute Nachrichten für die Belegschaft
  • 19.10.2018 | Westdeutsche Allgemeine Zeitung
    Die Traditionsbäckerei Lindner hat nach 64 Jahren Insolvenz angemeldet. Betroffen sind 34 Mitarbeiter in vier Essener Filialen. Sie liegen in Holsterhausen und Rüttenscheid. Die Gehälter der Angestellten sind nach Angaben von Rolf Otto Neukirchen, dem 

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren