Insolvenz-Informationen, Insolvenz-Pressespiegel, Insolvenz-Statistiken
Ein Produkt der » Verlag INDat GmbH

Pressemitteilungen

04.03.2019 | Schultze & Braun | Mitteilung der Pressestelle
Kartellbehörden stimmen Übernahme des Autozulieferers SAM durch Fuyao-Konzern zu

Übergang auf Fuyao zum heutigen 1. März

Insolvenzverwalter Dr. Holger Leichtle: „Ich bin sehr glücklich, dass die Übernahme nun auch formal zu einem guten Abschluss kommt und die SAM als Unternehmen mit seinen 1800 Arbeitsplätzen erhalten bleibt.“

Steinheim am Albuch. Die Kartellbehörden haben dem Fuyao-Konzern grünes Licht für eine Übernahme des schwäbischen Automobilzulieferers SAM gegeben. Sowohl das Bundeskartellamt als auch die slowakische Wettbewerbsbehörde haben keine Einwände erhoben. Damit geht der Geschäftsbetrieb der SAM mit Wirkung zum heutigen 1. März auf die neuen Eigentümer über.

Insolvenzverwalter Dr. Holger Leichtle von Schultze & Braun: „Ich bin sehr glücklich, dass die Übernahme nun auch formal zu einem guten Abschluss kommt und die SAM als Unternehmen mit seinen 1800 Arbeitsplätzen erhalten bleibt. Unser Ziel war es, für die SAM eine Perspektive zu schaffen und dieses Ziel haben wir erreicht. Dafür sei allen Beteiligten noch einmal herzlich Danke gesagt. Es waren keine einfachen Wochen, die hinter uns liegen. Umso mehr können wir stolz sein auf das Erreichte.“

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren